Euregio Piano Award / Gartenkonzert

  • Sonntag, 05.09.2021 / 17.00 Uhr
  • Gartenkonzert mit Florian Koltun
  • Am Hammerberg 13, Stolberg
Eintrittskarten
  • 12,-€ (ermäßigt: 10,-€)
  • Erwerb über folgende Bankverbindung:
    Sparkasse Aachen DE11 3905 0000 0001 8083 69

Bitte Name des:der Konzertteilnehmer:in und des Konzerts angeben.
Bei Überbuchungen folgt eine schriftliche Benachrichtigung und die Rücküberweisung des Geldes. Der Zeitpunkt der Einzahlung ist entscheidend für die Konzertteilnahme.

Mit dem taiwanesischen Duo Po Fan Chen (Violine) und Yung-Han Cheng (Violoncello) stellen sich zwei Künstler der jungen Musikgeneration dem Publikum vor. Sie werden neben Werken von J. S. Bach auch Musik von W. A. Mozart und J. Halvorsen vortragen.

Trotz seines jungen Alters konnte Po Fan Chen schon große Erfolge in der internationalen Musikwelt vorweisen. Seinen ersten Violinunterricht erhielt er im Alter von 9 Jahren bei der renommierten Geigerin Natalia Yukhina in Taiwan. Im Alter von 16 Jahren bestand er die Aufnahmeprüfung an der Musikhochschule Köln, Standort Aachen und studierte bei Prof. Michael Vaiman, Schüler von David Oistrach. Seit 2021 erhält er Unterricht bei Prof. Ariadne Daskalakis. Seine internationale Konzerttätigkeit führten ihn als Preisträger zahlreicher Violinwettbewerbe u.a. nach Spanien (Malaga Auditorio Conservatorio „GONZALO MARTÍN TENLLADO” Hall), Polen (Gdansk Philharmonic), Österreich (Salzburg Mozarteum), Italien (Verona Music Festival), Niederlande, Deutschland, Taiwan.. Zur Zeit spielt Po Fan Chen auf einer Gagliano Violine, die er als Leihgabe von Chimei Museum erhalten hat.

Yung-Han Cheng wurde 1998 in Taiwan geboren. Mit bereits 4 Jahren begann er Cello zu spielen. Unterrichtet wurde er von Victor Chpiller. Derzeit studiert er bei Prof. Maria Kliegel an der HfMT Köln. Weitere musikalische Impulse erhielt er im Rahmen von Meisterkursen bei Ivan Monighetti, Tanja Tetzlaff, Monique Barrels, Dimitri Ferschtman, Young-Chang Cho und Yi-Bing Chu. Seit 2015 ist er festes Mitglied des Bundesjugendorchesters Deutschland.